Wenn Sie sich für einen Minischwein als Haustier interessieren, haben Sie sich sicher schon umfassend über dieses Thema informiert. Ansonsten gibt es zwischenzeitlich schon gute Bücher über dieses Thema, die es sich im Vorfeld zu lesen lohnt.

 

Wenn Sie bei uns ein Minischwein kaufen möchten, bekommen Sie natürlich zu den Abgabepapieren, auch die obligatorische amtliche Ohrenmarke für das Minischwein dazu. Da unsere Elterntiere/ Zuchttiere selbstverständlich über die TSK, sowie das Veterinärsamt registriert sind. Natürlich hat dann auch der Tierarzt unseren Wurf schon begutachtet und die jungen Minschwein Eberchen sind in der Regel bereits kastriert. Sie erhalten bei Abholung der Tieres den offiziellen Heimtierausweis und das Schweinchen wurde durch unseren Tierarzt mit einem Transpond-Code-Chip versehen.  Außerdem wird ein Gesundheitscheck “Klinische Untersuchung“ durchgeführt. Dieser wird durch unseren Tierarzt dokumentiert, so dass sie wissen, ihr Tier weißt keine Krankheitszeichen auf und ist im Hinblick auf die vorgesehene Reise transportfähig.
 
K a u f :
Wenn Sie sich für die Haltung eines Minischweinchen entschieden haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail. Bitte geben Sie in dieser Mail an, welche Farbe und welches Geschlecht ihr neues Baby-Schweinchen haben soll. Wenn der nächste Wurf bei uns erfolgt ist, nehmen wir mit Ihnen Kontakt auf und Sie entscheiden sich jetzt verbindlich, indem Sie eine Anzahlung leisten. Danach teilen wir Ihnen das voraussichtliche Abholdatum Ihres neuen kleinen Minischwein-Babys mit. Bitte bedenken Sie, daß wenn Ihr Minischwein nicht im vereinbarten Zeitraum abgeholt wird, die Reservierungspauschale nicht zurück erstattet werden kann.
Wichtig:    unsere Tiere sind vom Umtausch oder der Rückgabe ausgeschlossen  . . . . .    Danke